Neue Funktionen in 1Password 5.2

1Password

Eine der wichtigsten Apps auf jedem iPhone ist zweifelsohne 1Password von Agile Bits.
Der Passwort Manager wird immer besser. Neu im Funktionskanon sind ein praktischer Login Creator und die Unterstützung von Zwei Faktor Authentifizierung.

Wer erst einmal damit angefangen hat 1Password zu benutzen wird schnell gar nicht mehr sagen können, wie der Netzalltag je ohne den wichtigen Helfer von Statten gehen konnte.
Dennoch ist die Hürde sich endlich mal vernüftig um die eigenen Passwörter zu kümmern für viele noch immer zu hoch.

Auf der anderen Seite, gibt es auch solche Anwender, die schon einen Schritt weiter in Sachen Sicherheit sind, und sich wenn möglich über die Einmalpasswörter der zwei Faktor Authentifizierung mit Webdiensten verbinden.
Die neueste Version von 1Password (Version 5.2) kümmert sich an diesen beiden Enden um seine Nutzer.

Der Login Creator:

Ab jetzt sind die gängisten Webdienste bereits mit ihren rudimentären Angaben wie URL, Thumbnail oder anderen zum Login benötigten Infos bereits im Login Creator voreingestellt. Man braucht nur noch seinen Nutzernamen und sein Passwort einzugeben und erhält sofort einen fehlerfreien Datensatz für seine Sammlung in 1PAssword.

Login CreatorEs ist auch möglich neue Accounts direkt in der App zu erstellen, und sich dann auf der entsprechenden Website einfach mit den neuen Daten anzumelden. Lästige Copy/Paste Vorgänge bei der Accounterstellung werden so auf ein Minimum reduziert.

Hilfe bei der Zwei Faktor Authentifizierung:

In 1Password lassen sich jetzt Barcodes, von Webseiten, die das zweistufige Verfahren bereits unterstützen abknipsen und verwalten.

Zwei Faktor AuthentifizierungDer Einmalcode zur Anmeldung über die zwei Faktor Authentifizierung kann somit direkt aus 1Password heraus generiert werden. Somit können 1Password Nutzer ab jetzt auf Apps wie Authy oder den Google Authenticator verzichten.
Um die Unterstützung bei der Zwei Faktor Authentifizierung zu nutzen ist allerdings ein Pro Account von 1Password notwendig, den gibts per einmaligem in App Kauf für gut zehn Euro.

Eine unverzichtbare App wird immer besser:

Die neue Version von 1Password erhöht Sicherheit und Komfort (gerade für Neueinsteiger) noch einmal erheblich mit diesem Update.
So langsam gibt es keine Ausrede mehr diese App nicht zu nutzen!

 

Sag was dazu!