Alien Covenant wird ein richtiger Alien Film!

Der erste Trailer zur Prometheus Fortsetzung ‚Alien Covenant‘ von Ridley Scott bringt alles mit um richtig Vorfreude aufzubauen.

27.12.2016

Der Trailer serviert uns einen gelungenen Ripley Ersatz (gespielt von Katherine Waterston), einen charakterstarken Androiden (Michael Fassbender) und mutmaßlich handgemachte Action ohne CGI Overkill.

Der Plot wird, wie es sich für den zweiten Teil einer Trilogie gehört wohl etwas in die Länge gezogen werden, damit das  Xenomorph Finale im Folgejahr dann natürlich auch nochmal richtig Kasse macht aber so what.

Neben Fassbender und Waterston gibt es u.A. ein Cameo von Guy Pearce als Peter Weyland sowie Auftritte von Billie Crudup und James Franco, denen wir vermutlich beim Ableben zuschauen dürfen. 

The crew of the colony ship Covenant discover what they think is an uncharted paradise, but it is actually a dark, dangerous world, whose sole inhabitant is the synthetic David, survivor of the doomed Prometheus expedition.

Alien Covenant startet am 18. Mai in den deutschen Kinos und wird der erste Alien Film seit langer Zeit, auf den ich mich wieder richtig freue.

Versteht mich nicht falsch, als Fan des Franchise verschlinge ich so ziemlich alles wo ein Xenomorph vorne auf dem Cover ist, doch wirkliche Vorfreude kommt irgendwie erst dieses mal wieder auf.

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!