ANOHNI teilt neuen Song gegen intimes Geständnis per Email

Die Sängerin fordert ihre Fans auf mit ihr Intime Gedanken per Email zu teilen. Als Belohnung verschickt sie einen neuen Song der gleichzeitig das fehlende Puzzleteil ihrer neuen EP sein soll.

15.03.2017

Diesen Freitag erscheint die neue Anohni EP ‘Paradise’ über die ich hier schon gebloggt habe. Den letzten Song ihres neuen Werkes hat sie offenbar zurückgehalten. Auf FB schrieb sie:

If you have listened to my music over the years, you know that I have publicly given something of my heart. If you would like the final song from PARADISE, email me at anohni@rebismusic.com and share with me in a sentence or two what you care most about, or your hopes for the future.

Weiterhin will sie nicht, dass die Emails in Lobhudelei ihrer eigenen Person münden und ergänzt:

if you mention me or my work I will not send the track. Please keep the focus on yourself.

Also es ist ja nicht unbedingt davon auszugehen, dass sie alle Emails, die sie jetzt bekommt auch selbst lesen wird aber ich finde das eine enorm coole Idee und werde mir jetzt mal ein paar Gedanken manchen.
Auch in Vorfreude auf ‘Paradise’. Und ich sag es nochmal: That’s how Music Business should work these days…

(via pitchfork)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!