Anti Pervert Flame-Thrower

Eine chinesische Firma hat einen schmucken Flammenwerfer für die weibliche Handtasche entwickelt, zur Vermeidung sexueller Übergriffe.

anti pervert

19.07.2017

Soll eine bis zu 50 cm lange Stichflamme erzeugen, die ca. 1800 Grad heiß wird und für ca. 30 min brennt bis Benzin Nachgefüllt werden muss. In China wohl ein kleiner Verkaufsschlager und umgerechnet für rund 15 Euro zu haben. Funktioniert ungefähr nach dem gleichen Prinzip wie ein Feuerzeug, nur krasser.

Auch wenn die chinesischen Behörden potentielle Käufer wohl schon öffentlich warnen, dass die Teile (selbstverständlich) illegal sind und unter das Waffengesetz fallen, behaupten die Retailer anderes:

“can leave a permanent scar, but are a legal, non-lethal tool. Not a weapon.”

WTF? Beim Telegraph UK kann man die scheinbar so ungefährlich Waffe in Aktion sehen. Sollte sicher sein, dass sich für das ‘anti pervert’ Tool jede Menge andere nicht ganz legale Anwendungsfälle finden. Will gar nicht wissen wie viele (begabte) Leute sich damit gegenseitig in Brand stecken.

Und dann diese Vermarktung als kleines und überhaupt nicht gefährliches ‘Lippenstift-artiges’ Tool, für sexy Minikleid-Trägerinnen 😳 !!! Sachen gibt’s…

(via boingboing)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!