Charlotte Gainsbourg – ‘Rest’

Ihr neuer Song entsandt mit Hilfe von Daft Punk’s Guy-Manuel de Homem-Christo und ist auch titelgebend für ihr neues Album, dass am 17. November erscheint.

charlotte gainsbourg

08.09.2017

Weiter Beteiligte auf der Platte sind u.A. Paul McCartney und Owen Pallett. Wenn ihr mich fragt, hört man auf ‘Rest’,  dass hier 50% Daft Punk mitgemacht haben.
Ich habe die Musik von Charlotte Gainsbourg immer gemocht und freue mich auf den Nachfolger von IRM, ist immerhin schon sieben Jahre her!

Ein Musikvideo gibt es übrigens auch schon zu dem neuen Titel. Zur Zeit ist das allerdings exklusiv auf Apple Music zu sehen. Eigentlich wollte Gainsbourg, dass ihr filmischer Mentor Lars von Trier, bei dem Clip Regie führt. Dieser motivierte sie dann aber dazu es einfach selbst zu machen (mit ein wenig support des Meisters). Nun ja das Ergebnis kann sich sehen lassen.

At first I asked him if he would direct this video for me. He answered, ‘No… you should do it.’ He then said, knowing very well what I needed, ‘I will tell you exactly what you must do.’ He dictated quite precisely ‘the rules’ for me to follow. I was nodding through the telephone while writing down the master’s principles. And that was it—the first push I longed for. To go out, and carry a camera for myself. Up to me to deliver my personality in either the archive footage I was choosing or the new images I filmed. Trying to create a repetitive language through this musical loop. Thanks to this first step into directing, I was able to take possession of my own imagery.

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!