Christoph Niemann – Design & Violence Gif’s

Christoph Niemann

Der deutsche Grafiker und Illustrator Christoph Niemann hat sechs Gif’S für die Ausstellung Design & Violence im New Yorker MoMa beigesteuert. Aktuell gibt es einen Einblick über seine Arbeiten in Hamburg zu sehen.

13.02.2016

Niemann zeigt in den Gif’s eine spielerischen Umgang mit Waffen, Uniformen und Kriegsgerät.

Can’t we all just learn to play nice? Turning war into a competitive spectacle is a much better idea than having actual armies butchering each other. The world has already spent so much money on military equipment, though, that we should try to make do with what we have. – Christoph Niemann

Mir persönlich gefällt ja der ob zu sehende “Tetris-General” am besten!

Der in Waiblingen geborene, Christoph Niemann, hat 11 Jahre in New York gelebt, ist Kolumnist für die New York Times, The New Yorker und Wired. Seine Werke und Zeichnungen waren schon in diversen Ausstellungen zu sehen.

Aktuell und noch bis zum 03. Juli 2016 ist sind einige seiner Arbeiten in der Sammlung “Unterm Strich” im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zu sehen, die ein Resümee seines bisherigen Künstlerlebens präsentiert.

Christoph_Niemann

CS_02disco5

CS_05rifle

CS_01fighterjet

CS_06rocketLaunch5

(via kottke)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter  und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!