Clooney kam zur Kanzlerin in Begleitung ihres Mannes, eines Schauspielers

Clooney

Wenn man Bundeskanzlerin ist, kann man sich ja einfach mal mit George Clooney’s Frau Treffen und dann kommt der Schauspieler an ihre Seite ja vielleicht mit. Und dann kann man sich austauschen.

13.02.2016

Aber worüber reden die eigentlich? Über Flüchtlingsfragen natürlich. Denn Frau Clooney ist international renommierte Menschenrechtsanwältin.
Und Herr Clooney ist weltbekannter Schauspieler, aber das ist natürlich überhaupt nicht wichtig für Frau Bundeskanzlerin und für die Tagesschau auch nicht. Kommt ja auf die Ergebnisse an.

Clooney Merkel

Tilo Jung hat mal nachgefragt, worum es denn jetzt ging in dem einstündigen Gespräch:

Alles irgendwie komisch einzuordnen. Schreit nach Aufmerksamkeits-Hascherei und hat auf jeden Fall funktioniert!

(via Testspiel)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter  und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

 

Sag was dazu!