Deine Stimme für digitale Grundrechte

Facebook Cover

Am 25. Mai sind alle deutschen aufgerufen das europäische Parlament zu wählen! Die Europawahl ist die Chance dem zukünftigen Parlament eine positive Agenda für digitale Bürgerrechte zu geben!
Auf wepromise.eu wurde eine Charta für digitale Grundrechte veröffentlicht, zu der sich bereits einige Kandidaten für das EU-Parlament bekennen! Ihr könnt euch dort erkundigen sowie den Kandidaten durch Eure Zeichnung zeigen worauf es euch bei Eurer Stimme ankommt!

Ob Datenschutz, Urheberrecht oder unkontrollierte Überwachung. Die Benennung, Wahrung und Diskussion digitaler Grundrechte geht jeden einzelnen etwas an!
Das europäische Parlament gestaltet diese maßgeblich mit. In welche Richtung es dabei geht und welche Rolle ihre Ausgestaltung dabei spielt sollte von den zukünftigen Abgeordneten ernst genommen werden.
Auf der Seite wepromise.eu geben sich Wähler und ihre Kandidaten das gegenseitige Versprechen für die digitalen Grundrechte einzustehen.
Wer genau wissen will worum es dabei geht, gelangt hier zu der 10 Punkte umfassenden Charta.
Erkundigt Euch wer in eurem Wahlbezirk für digitale Grundrechte einsteht und schließt dies bei eurer Wahl am 25. Mai mit ein!

Sag was dazu!