Déjà Vu: Ein irres psychedelisches Musikvideo mit Dir Selbst in der Hauptrolle!

tumblr_nyfslstxqt1qav3uso5_r1_540

Die electro-frickler hinter dem Musikprojekt Kamra haben ein Video zu ihrem Song Déjà Vu veröffentlicht. Wobei es die Bezeichnung Musikvideo vielleicht nicht so ganz trifft: Wilder psychedelischer Broswer-Trip, trifft es eher. Das Beste daran: Man selbst, übernimmt die Hauptrolle.

27.11.2015

Um sich selbst in die Mitte dieses surrealistischen Abenteuers zu begeben braucht man nicht mehr zu tun als ein Foto von sich bereit zu halten und dann hier zu klicken.
Nach ein paar weiteren Klicks befindet man sich inmitten der Handlung des Musikvideos zu dem Song Déjà Vu, den Karma auf ihrem Album “Artificial Emotions” veröffentlicht haben.

album-jacket

Was dann passiert hat man so noch nicht gesehen: Man kann dabei zusehen, wie sich das eigene Gesicht auf eine höchst Abstrakte Reise begibt, sehr beeindruckend.
Die beste Video-Idee des Jahres würde ich sagen.

tumblr_nyfslstxqt1qav3uso1_250

tumblr_nyfslstxqt1qav3uso2_250

In diesem Clip seht ihr das ganze an einem Beispiel-Gesicht, ich kann Euch jedoch nur empfehlen es mal mit einem eigenen Foto zu versuchen.

(via prosthetic knowledge)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!