Der Herbst und die Wahl der Kopfhörer!

kopfhörertitel

Es wird langsam Kühler draussen. Wir tragen wieder Pullover, die Sandalen sind längst zum Überwintern in den Schrank gewandert und heißer Tee kommt, zumindest bei mir, gerade wieder in Mode.
Das herbstliche Wetter hat ebenfalls Auswirkungen auf meine mobile Soundkulisse. Heute gewähre ich einen Blick in mein aktuelles “Kopfhörer Setup”

Im der wärmeren Jahreszeit sind die Kopfhörer meiner Wahl seit Jahren die “Koss Porta Pro”. Für mich ein Spitzenprodukt mit sehr akzeptablem Sound zum schlanken Preis.
Sie liegen leicht auf den Ohren und lassen bei sommerlichen Temperaturen weiterhin kühlen Wind um die Ohrmuscheln wehen.
Der Porta Pro lässt sich winzig klein zusammen Rollen, ist sehr robust und überzeugt mich durch seinen seit den 80er Jahren unveränderten Look. Wirkt ziemlich Retro heutzutage, aber mir gefällt die Optik sehr. Was ich bei ihm manchmal vermisse ist eine Fernbedienung am Kabel.

koss porta po

Jetzt im Herbst fange ich  mehr und mehr wieder damit an auf geschlossene Systeme zu wechseln. Mein Favorit ist seit dem letzten Jahr hier der “Klipsch Image One” Ein toller Kopfhörer mit sattem Bass und analoger Rauschunterdrückung. Hier werden die Ohren zwar wärmer, doch ist der Sound natürlich ein ganzes Stück besser als bei dem nur sanft aufliegenden Koss Porta. Der Image One ist super verarbeitet, kommt in einem  stabilen Nylon Hardcase und verfügt sogar über eine Fernbedienung am Kabel. Dies ist äußerst praktisch wenn ich das iPhone bald wieder unter tausend Schichten Kleidung verpacke.
Momentan ist er sehr günstig zu haben, da der Image One 2 wohl gerade erschienen ist. Über den kann ich noch nichts sagen, doch der Reiz ist groß den mal zu testen :)

klipsch image one

Welche Kopfhörer tragt ihr wenn ihr unterwegs seit? Reichen euch die beigelegten Modelle bei Smartphones, iPods oder sonstigen Abspielgeräten, oder habt ihr euch bewusst für ein bestimmtes Modell entschieden?

 

Sag was dazu!