Digitales Gejammer: iCloud Photo und iOS 8.1 machen immer noch nicht schlau!

iOS 8, iCloud / Zwentner.com

Mit iOS 8.1ist immernoch keine Klarheit in die Fotoverwaltung eingekehrt, dabei wäre es doch so einfach!

Ok, der Fotostream ist wieder da, doch in den Einstellungen herrscht noch immer Verwirrung.
Als ich das letzte Mal die iCloud Foto-Mediathek angeknipst habe sind alle meine Fotos aus der Camera Roll irgendwo in der Wolke verschwunden und bis heute auch nicht wieder aufgetaucht.

iCloud Photo /Zwentner.com

Das werde ich jetzt erstmal lassen. Den Beta Schalter für Die neue Fotofreigabe hätte Apple sich meiner Meinung nach sparen können. Zumindest zu diesem Zeitpunkt, sehe ich bis auf die Archivierung von Videos in der Wolke noch keinen Mehrwert.

Und überhaupt, warum wird der gemeine Apple Nutzer heutzutage zum Beta-Tester?
Ich will den Teufel ja nicht an die wand malen, aber ich vermute durch dieses Inkonsistente Vorgehen werden so einige Fotos über den Jordan gehen!

Dabei wäre es doch so einfach! Eine Camera Roll, sowie ein iCloud Fotos Ordner, der (über eine schicke App) Device-übergreifend aufrufbar wäre und gut!

Sag was dazu!