Discogs bringt eigene App?!

Discogs App

Gerüchten Zufolge soll Discos an einer eigenen App für Schallplattensammler Arbeiten. Na das wäre doch der Oberknaller!

05.10.2015

Für alle die es nicht wissen: Discogs ist die vielleichte größte Datenbank zur Verwaltung der Vinyl Vergangenheit und Gegenwart.
Wer wissen will welche Pressung eines Albums auf Vinyl wann und wo erschienen ist und welche Unterschiede zwischen Ihnen bestehen wird auf Discos vermutlich am ehesten fündig.

Neben Platten verwalten die User dort auch CD’s, und Tapes und es gibt einen großen Online Marktplatz, in dem Sammler sich begehrte Scheiben hin und her schieben können sowie ein großes Forum.

Discogs ist sozusagen das IMDB für Musik!

Bisher ohne eigene App

Für mich ist Discogs aus meinem Schallplatten-Alltag eigentlich nicht wegzudenken. Was schmerzlich fehlt ist bisher eine vernünftige App für Smartphones.
Drittanbieter haben sich bereits an diversen Apps versucht, doch etwas wirklich brauchbares war zumindest für mich bislang nicht dabei.

discogsip

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, können Vinyl-Fans jedoch bald mit einer offiziellen Discogs App rechnen.
Die mobile Website der Datenbank ist zwar nicht wirklich grottenschlecht, der eine App könnte das ganze in neue Dimensionen heben.
Gerade unterwegs will der Plattensammler hin und wieder mal was nachschauen. Auf Flohmärkten und Plattenbörsen sind die Infos aus Discogs manchmal unverzichtbar.

Ja, eine Discogs App ist vielleicht die App auf die ich vielleicht am meisten vermisse auf meinem Smartphone!

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!