Facebook Mentions: Periscope Kopie für die Reichen und Schönen!

Facebook Mentions Cover

Facebook Mentions: Der Social Media Riese drängt auf den Live-Streaming Markt und platziert seine neue Live-Streaming App direkt zwischen Meerkat und Periscope.
Auf Sendung gehen dürfen aber nur die Stars und Sternchen.

05.08.2015

Mit Mentions (App Store Link) gibt es jetzt eine neue Live Streaming App von Facebook für iOS.

Wie bei Persicope oder Meerkat können damit Live-Übertragungen durch die Smartphone Kamera geschaltet werden.
Zuschauen darf jeder normal sterbliche.
Eigene Streams produzieren dürfen jedoch nur von Facebook ausgewählte Schauspieler, Influencer, Sportler oder Musiker.

Später sollen dann alle sog. “public people” (die mit den blauen Haken) auf Facebook auch als Content Produzenten in der Facebook Mentions  App zugelassen werden.

Facebook Mentions

Zu den auserwählten in der Startphase der App zählen unter anderen Dwayne “The Rock” Johnson, Serena Williams, Luke Bryan,  Ashley Tisdale,  Martha Stewart, oder Michael Bublé.

User können die Streams live kommentieren und sie lassen sich auch nach der Live-Austrrahlung auf der Timeline des entsprechenden Celebrity anschauen.

Sag was dazu!