Final Fantasy VII auf dem ePiano

maxresdefault

-sponsored post-
Ja, Final Fantasy VII war und ist das vielleicht beste Videospiel ever. Auch wenn das natürlich eine sehr individuelle Ansicht ist, gibt es ganz bestimmt nicht wenige, die mir da voll zustimmen werden.
In Errinerungen schwelgen lässt sich am besten mit dem Soundtrack auf dem ePiano gespielt. Und wer will kann sogar selbst in die Tasten hauen!

Im Jahr 1998 habe ich mir seinerzeit den Original-Soundtrack zu Final Fantasy VII aus Japan kommen lassen, so begeistert war ich davon.
Schon damals habe ich Videos von Leuten gesehen, die die Game-Musik auf dem Piano nachspielen.

Irgendwie entgangen war mir jedoch das auch eine Version der Spielmusik, gespielt auf dem ePiano, veröffentlicht wurde.
Zwar nur mit gut 45 Minuten Spielzeit gegenüber dem, damals auf vier CD’s erschienenen Original Soundtrack, aber dafür sogar mit Notenbuch.

67124L

Mein erster Impuls war sofort, dass ich das eigentlich auch selbst machen könnte. Im aktuellen Test auf epiano-test.de hab ich mich dann erstmal erkundigt was man bei so einem Instrument alles beachten muss. Vielleicht ist das ja der Anfang der Verwirklichung einer alten Leidenschaft.
Mindestens hat es jedoch meine Hochachtung gesteigert vor Menschen, die so gut mit diesem Instrument umgehen können.
Und Final Fantasy VII werde ich wieder spielen, irgendwann ganz bestimmt!

Final Fantasy VII

Sag was dazu!