Final Fantasy als Kulturvermittler zwischen Japan und der westlichen Welt?

Schönes Essay über die Final Fantasy Saga für ARTE Bits.final-fantasy

19.11.2016

Stimmt schon ein wenig. Für mich zählten die Games auf jeden Fall mit zu den ersten Berührungspunkten mit der japanischen Popkultur.

Hat die Welt der Final-Fantasy-Saga als Brücke zwischen der westlichen und der asiatischen Popkultur gedient? Reiten wir auf den Chocobos. Obwohl Final Fantasy anfänglich als zu japanisch eingeschätzt wurde, um dem Westen zu gefallen, machte es sich bald zu einem Klassiker des RPG. Kann man die Welt dieser Saga als perfekten kulturellen Botschafter betrachten? Reiten wir auf den Chocobos.

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!