Ein Götter Meme zum Lieb haben und als Anstoß gegen Fundamentalismus!

Fundamentalismus

Ein Götter Meme zum Lieb haben und als Anstoß gegen Fundamentalismus!

05.10.2015

Mit Fakten und Zahlen braucht man natürlich keinem Gläubigen zu kommen und das ist auch gut so! Glauben kann definitiv eine gute Sache sein, die ich hier nun wirklich niemandem madig reden will.

Jeder so wie er’s für richtig hält, solange er niemand Anderem dabei auf die Füße tritt, keine Frage. Was mich aber gerade beim Thema Religion häufig stört ist der latente Fundamentalismus, der in Gesprächen über den Glauben häufig mitschwingt. Und da müssen wir uns alle an die eigene Nase fassen!

Ein bisschen Wahrscheinlichkeitsrechnung tut dieser, vermutlich bis an das Ende der Menschheit weiter geführten Debatte also sich nichts Böses, vor allem nicht wenn diese so auf den Punkt gebracht ist und dazu auch noch knuffig!

Wenn Du also das nächste Mal Deine Bibel, Deinen Koran, Deine Schriften Buddhas, die Kaballa, die letzte Apple Keynote oder auch Deinen Dawkins verteidigst, dann denke zwischendurch einfach an dieses niedliche Meme!

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!