Google Maps Zoom-Creatures

Google Maps Zoom-Creatures

Der Netz-Künstler Kyle F. Williams zoomt soweit es geht an Google Maps Karten heran und macht Screenshots.

19.02.2016

Macht sich natürlich am Besten, wenn man nach an Menschen heranzogt. Irgendwann kommt der Punk, an dem der Betrachter nur noch verschobene Fotos sieht.

Objekte lösen sich scheinbar in Luft auf, Ebenen verschieben sich und verschiedene Körper verschmelzen miteinander. Im Richtigen Moment einen Screenshot gemacht und schon ist eine neue Form der Digital-Kunst entstanden.

iewfwxhm0wj3xvxgduap

opsoyufwqigbunppukwd qqwr3tzl0n5vbxmwstwt r5sz6iz9ljq6kwdd1xl8 rk4ya12vqkuvj4oabkk6 rstheru14kmi4zvcjkgt wii3vfy3xsxke3dgmrqa

(via sploid)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter  und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!