Hattie Stewart kritzelt auf Playboy Covern herum und es sieht fett aus!

hattie stewart

Hattie Stewart lässt sich an Vintage Playboys aus! Die Grafikerin ist bekannt für ihre sog. “Doodle Bombs” bei denen sie sich regelmäßig mit Erzeugnissen der Popkultur, auseinandersetzt.

14.05.2016

In ihrem Portfolio stehen schon namhafte Auftraggeber wie, Diesel, Pepsi, Nike oder Urban Outfitters.
Magazin Cover sind eindeutig ihr “Lieblingsopfer” denn Musikzeitschriften oder Lifestyle Magazine liefern immer wieder gute Vorlagen für ihre Doodle Bombs.

Wirkt ein bisschen wie Keith Haring auf Speed! Weitere Projekte und Eindrücke ihrer Arbeit gibt es auf Stewart’s Website und natürlich auch auf Instagram.

06_playboy_dec70 09_playboy_jan71 07_playboy_sep72 05_playboy_nov68 02_playboy_jul711 03_playboy_sept71 02_playboy_jul70 01_playboy_oct69 08_playboy_dec79 04_playboy_oct71

(via)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!