“Hide Title” ein nützliches WordPress Plugin

wordpress-3-5

Wer eine Website oder ein Blog mit WordPress betreibt, stand sicher schonmal vor dem Problem, dass die Überschrift über Beiträgen oder Seiten optisch mal richtig fehl am Platz war. Das praktische  “Hide Title-Plugin” schafft hier Abhilfe.

UPDATE: (10.03.15)
Hide Title hat heute ein Update erhalten, und ist nun ganz offiziell mit WordPress 4.1 kompatibel.

22.01.2014

Gerade auf WordPress “Seiten”, die gerne mal als Impressum, Vita des bloggenden oder zur Darstellung von Bildergalerien herhalten müssen, hat es mich häufig besonders genervt, dass sich die Titel der Seiten oder Beiträge nicht standardmässig ausblenden lassen.
Optisch ist das manchmal eine Katastrophe, noch nicht einmal zentrieren lassen sich diese Überschriften.

Richtig passend kam mir deshalb das Plugin “Hide Title” daher!
Einmal installiert, ist es damit sehr einfach möglich bei jedem Beitrag oder jeder Seite individuell zu konfigurieren, ob der entsprechende Titel angezeigt werden soll oder nicht.Bildschirmfoto 2014-01-22 um 11.21.27

Dazu erscheint einfach ein neuer Dialog im im Beitrags/Seiten Editor, den man je nach Wunsch eben anklickt oder nicht. Einfacher geht es kaum.
Ein kleiner Schönheitsfehler bleibt dennoch: Mir ist aufgefallen, das der entsprechende Titel in einigen Fällen beim Aufbau der Website teilw. noch für einen Sekundenbruchteil zu sehen ist. Für mich persönlich ist das aber nicht weiter störend, das dies nur selten der Fall ist.

Ich kann das Plugin also trotz dieses kleinen Mangels nur empfehlen und freue mich wenn andere auch etwas damit anfangen können.

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!