Innovation Rückwärts – Meine iOS7 Aufreger (so far)!

ios7-logo

Seit gestern dürfen alle iPhone und iPad Besitzer offiziell das neue iOS7 benutzen! Natürlich wurde schon jede Menge dazu geschrieben und wer Interesse daran hatte konnte sich vorab bereits nahezu alle Informationen zu iOS7 im Vorfeld anlesen! Die folgenden für mich persönlich größten” Aufreger” in iOS7 sind demnach auch keine Neuigkeiten! Dennoch will ich mich jetzt mal ein bisschen darüber auslassen, denn wenn schon aufregen, dann wenigstens hochoffiziell!

Aufreger Nr. 1

Dieser betrifft die Musik App! Warum zum Teufel ist es Apple nicht möglich ein “up next” Feature in die iOS Musik Player zu integrieren, wie es in iTunes verfügbar ist? Damit ist gemeint das ich mir die Möglichkeit wünsche Titel die ich am Stück Hören möchte dynamisch in eine Playlist zu packen und diese werden dann abgespielt. Das kann doch nicht so schwer sein, die Remote App kann das doch auch schon. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das niemand dies Feature brauchen würde!

up-next-itunes-11

Aufreger Nr. 2

Der neue Kalender! Ich weiß schon warum ich den Standard Kalender in iOS schon lange nicht mehr benutze. Apple neues Betriebssystem hat jedenfalls nichts daran geändert. Die neue dynamische Monatsanzeige, in der man stylisch durch die verschiedenen Monate surfen kann, erzeugt nach jedem Monat hässliche “Geistertage” die den Kalender sowas von unübersichtlich machen, das ich ihn am liebsten garnicht mehr öffne! Da kann Johnny Ive noch soviel dran rumkneten, das geht garnicht.

20130919-112744.jpg

Aufreger Nr. 3

Wieder die Musik App. Diesmal aber nur auf dem iPad! Wo ist die Albenübersicht? Es geht für mich völlig klar das altbackene “Coverflow” mal zu überarbeiten und auf dem iPhone ist das Prima gelungen! Warum wurde das in der iPad Version einfach gestrichen? Gut, das ich mit dem Couch Player ne gute Alternative gefunden habe, zumindest für das iPad. Die hat zwar auch kein Coverflow aber wenigstens ein iCloud Fähiges “Up next” Feature!

20130919-112729.jpg

Aufreger Nr. 4

Und nochmal der Kalender! Genauer gesagt, seine Anzeige im Notification Center! Völlig überladenes und zu großen Teilen überflüssiges Interface. Warum muss ich mir, wenn ich z.b. von 8-12 Uhr keine Termine habe, trotzdem ein leeres Kalenderblatt ansehen? Das meinen die doch nicht ernst.

20130919-112755.jpg

Bei allem was es zu meckern gibt, gefällt mir iOS7 bis jetzt trotzdem sehr gut. Es bleibt mir aber nach wie vor ein Rätsel warum solche, wie beschriebenen Inkonsistenzen einfach nicht beseitigt werden bzw. immer wieder vorkommen. Ganz so als ob die Apple Designer ihre eigenen Produkte nicht benutzen würden. Ich werde diesen Artikel erweitern wenn ich auf weitere unerklärliche Rückwärts-Innovationen stoße :) Was habt ihr für persönliche “Aufreger” gefunden?

Sag was dazu!