iOS: Carbo scannt und editiert Analogschrift

Carbo ios

Carbo ist eine neue kraftvolle App zum scannen und editieren von handgeschriebenen Notizen oder Skizzen.
Damit kann ich wirklich was anfangen. Die Technik dahinter beeindruckt.

22.05.2015

Es gibt viele Gute Scanner Apps für iOS. Ich habe mich seit längerer Zeit auf Scanbot (App Store Link) eingeschossen.
Carbo verfolgt jedoch einen ganz eigenen Ansatz. Die App perfektioniert das Einlesen von handgeschriebenem sowie von Bildern und Skizzen.

Wie in anderen Scanner Apps werden auch in Carbo, instant aufgenommene Fotos oder Inhalte aus der Camera Roll, in eine gut lesbare (fotokopierte) Optik umgewandelt

Der Clou ist hierbei jedoch, das die Technik hinter der App es zulässt, einzelne Bildelemente zu markieren und zu verschieben.
So kann z.B. das Layout in handgeschriebenen Auflistungen korrigiert werden oder Inhalte aus Skizzen verschoben oder ganz gelöscht werden.

carbo ios 2

Einzelne Elemente lassen sich mit einem virtuellen Lasso markieren, Carbo erkennt dann automatisch die Umrisse, des entsprechenden Objektes und löst wie wie von Zauberhand aus dem Bild heraus.
Das ganze funktioniert enorm zuverlässig und genau, sehr beeindruckend.

Editierte Skizzen oder Notizen lassen verschicken oder sich über iCloud oder Dropbox syncen. Auch eine Verwaltung der Ergebnisse über Evernote wird angeboten.

Aktuell gibt es Carbo zum 50 % Einführungspreis von 3,99 € im Appstore.
Wer häufig analog geschriebenes oder gezeichnetes digitalisiert, erhält mit Carbo (App Store Link) ein innovatives und produktives neues Werkzeug dafür.

 

Sag was dazu!