iPhone Speicher blockiert, geht einfach gar nicht Apple!

iPhone Speicher

Das ein 16 GB iPhone heutzutage einfach nur Schwachsinn ist, wissen die meisten die eines besitzen. Trotzdem wird Apple nicht müde die Geräte-Kategorie im hauseigenen Fuhrpark zu verteidigen.
Wer weiss, vielleicht würden 16 GB ja auch reichen, wenn der Speicher sich nicht permanent mit Müll voll schreiben würde, den man nur per Wiederherstellung los wird.

01.08.2015

Gerade bin ich mal wieder dabei mein iPhone auf Werkseinstellung zurückzusetzen und anschließend mein Backup wieder einzuspielen.
Warum? Weil ungefähr 4 GB von meinen, eigentlich freien rund 6 GB Speicher mal wieder lahmgelegt sind.

Will heißen, sie werden von iOS nicht erkannt. Sie sind unbrauchbar und es gibt iOS-seitig keine Möglichkeit den Speicher frei zu machen.

Ich weiss nicht wie lange mich dieser iOS-Fehler schon nervt, auf jeden Fall schon viel zu lange.  Vermutlich wird auch iOS 9 nichts daran ändern, “App Thinning” hin oder her.

Die einzige Lösung ist ein iPhone mit mehr Speicherplatz. Ein 16 GB Gerät werde ich mir zwar ohnehin nie wieder kaufen, aber das kann ja eigentlich nicht die Lösung sein.

Zumindest wenn Apple weiterhin guten Gewissens diese Mini-Speicher Telefone für teures Geld anbieten will.

Sag was dazu!