Künstliche Sternschnuppen zu den olympischen Spielen in Japan!

künstliche Sternschnuppen

Wenn schon olympische Spiele in Japan dann richtig, dachten die sich. Jetzt könnten künstliche Sternschnuppen zur Eröffnung regnen.

23.05.2016

Bis 2020 sind es noch ein paar Jahre aber das hier ist selbst dann noch irgendwie ein kleines bisschen größenwahnsinnig.

Ca. dreißig Millionen Menschen in und um Japan sollen die künstlichen Sternschnuppen dann live sehen können. Damit wäre jedes Feuerwerk der Welt mit einem mal getoppt würde ich sagen.

Nun ja es geht eben, also machen wir es!

screen-shot-2016-05-22-at-14-26-15

Japanese research company ALE is bidding to create an artificial meteor shower for the opening ceremony of the Olympic Games in Tokyo in 2020. The project, Sky Canvas, goes beyond your average fireworks display: It involves launching a satellite into space “loaded with about 500 to 1,000 ‘source particles’ that become ingredients for a shooting star,” the company explains.

(via quartz)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!