Lake Blood Selfie

OnePlus bewirbt die Kamera seines neuen Flagship-Models OnePlus 5 mit Unterstützung eines Kettensägenmörders.

one plus

11.08.2017

Das Mädel hat auf jeden Fall erstmal keine Angst vor dem Leatherface-Verschnitt. Warum sie aber auf die Idee kommt eine Selfie ohne den blutrünstigen drauf zu machen bleibt ein Rätsel. Gelungen ist das ganze trotzdem und hätte man dem chinesischen Technik-Konzern gar nicht zugetraut.

(via tausendsascha)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!