Linda Hamilton kehrt zurück zum Terminator Franchise

Ihr habt mitbekommen, das James Cameron an einer neuen Terminator Trilogie arbeitet? Ja, das tut er! Und jetzt ist rausgekommen das Linda Hamilton aka Sarah Conner ebenfalls wieder dabei ist.

linda hamilton

20.09.2017

Cameron gab das kürzlich in einem Interview mit dem Hollywood Reporter zum Besten und das ist eigentlich noch besser als die Tatsache, dass Arnold, selbstredend wieder in die Rolle des T800 schlüpfen wird.

Cameron, der aktuell geradem mit Regisseur Tim Miller an den Drehbüchern der neuen Trilogie schreibt sagt dazu:

As meaningful as she was to gender and action stars everywhere back then, it’s going to make a huge statement to have that seasoned warrior that she’s become return. There are 50-year old, 60-year old guys out there killing bad guys, but there isn’t an example of that for women.

Recht hat er. Die Story (zumindest des ersten neuen Films) soll direkt an die Handlung aus Terminator 2: Judgement Day anknüpfen. Sarah Conner und der T800 sollen aber keinesfalls nur Cameos erhalten sondern, neben den Young-Stars, auf die vermutlich in den weiteren Filmen aufgebaut werden, zentrale Rollen inne haben.

We’re starting a search for an 18-something woman to be the new centerpiece of the new story. We still fold time. We will have characters from the future and the present. There will be mostly new characters but we’ll have Arnold and Linda’s characters to anchor it.

Linda Hamilton ist inzwischen 61 Jahre. Kann es kaum abwarten sie wieder in den Kampf gegen Skynet ziehen zu sehen.

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!