Love True – Doku über die Sicht auf die Liebe mit Score von Flying Lotus (Trailer)

Love True

Love True ist eine ambitionierte Doku von Regisseur Alma Har’el produziert von Shia LeBeouf und mit Musik von Flying Lotus. Kurz gesagt, geht es um die individuelle Sicht auf die Liebe und ihre Veränderung im Laufe eines Lebens.

12.04.2016

Erzählt wird die Geschichte von drei Personen, die in verschiedenen Phasen ihres Lebens von unterschiedlichen (Laien-) Schauspielern verkörpert werden.
Flying Lotus liefert, dem Trailer nach zu urteilen wieder einen faszinierenden Soundtrack dazu.

Nach dem Score zum Kurzfilm FUCKKKYOUUU im Januar, zeigt FlyLo so wie es aussieht erneut, in welche Richtung er sich momentan wohl gerne bewegen mag.
Solange wir in naher Zukunft trotzdem noch Nachschub in Album-Form bekommen kann er von mir aus gerne so weiter machen. ?

Die Doku hat ihre Premiere auf dem Tribeca Film Festival, dass vom 13. – 24.- April stattfindet. Schaut Euch den vielversprechenden Trailer an und oben das Poster zum Film.

Love True pushes the documentary genre further into new realms as it looks into the opposing realities of the “True Love” fantasy. Does our view of love change as we grow older? How do we make decisions about our love lives? Is there such a thing as true love? Are there invisible partners in our relationships? Past ghosts of ourselves? The film’s reenactments of significant past experiences and glimpses at possible futures, created with non-actors playing the characters’ older and younger selves, encourage the couples to confront the realities of their hopes and memories, and the effect they have on their love lives. (via – imdb)

(via)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter  und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!