Sponsored Video: MagentaEINS – Ein „All in One“ Produkt crossmedial vertreten!

MagentaEINS

Die digitale Lebenswelt lässt sich schon lange nicht mehr in on- und offline unterteilen. Und die Grenze zwischen Mobil und Zuhause, ist aktuell der nächste Wall der bröckelt, wenn es um Telekommunikation geht.
Das es der Telekom inzwischen um einen ganzheitlichen Ansatz ihrer Produktpalette geht, der auf diese Entwicklung eingestellt ist, zeigt die aktuelle crossmediale Kampagne zu MagentaEINS.

Der Gedanke sich mit gesonderten Verträgen für Festnetztelfonie, Mobilfunk und Fernsehen zu herumzuschlagen, die jeweils unterschiedliche Laufzeiten und Leistungen mit sich bringen, klingt heutzutage nicht nur anstrengend sondern auch unzeitgemäß.

Digitale Kommunikationsmedien sind inzwischen so konvergent, dass es in vielen Fällen schon keinen Unterschied mehr macht ob man eine Sendung im klassichen TV oder im Internet auf einer Videoplattform anschaut.

Wir schauen schon lange nicht mehr nur auf dem Fernseher sondern genauso selbstverständlich auf Smartphones und Tablets. Wir beginnen etwas auf dem einen Gerät und bringen es auf dem nächsten zuende, das ist längst Alltag.
Und wir produzieren selbst Inhalte, für unsere Familie, unsere Freunde oder für die gesamte Netzöffentlichkeit.

Und auch beim Telefonieren will heute niemand mehr darauf achten, ob man nun gerade Daheim oder Unterwegs ist, ob man zum Handy oder zum Haustelefon greift.

MagentaEINS

Mit MagentaEINS führt die Telekom nun ein Produkt ein, dass allen diesen Ansprüchen gerecht wird. Der Tarif vereint Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen in einem Produkt und lässt dabei trotzdem einen individuellen Spielraum für die eigenen Ansprüche und das was man wirklich benötigt.
MagentaEINS Tarif AuszugEgal wofür man sich im MagentaEINS-Paket entscheidet, in jedem Fall erhält man eine “All in One” Lösung, in der das gesamte Spektrum der modernen Telekommunikation inbegriffen ist.

Familie Heins als crossmedialer Botschafter

Um den MagentaEins-Ansatz unters Volk zu bringen erzählt die Telekom seit einiger Zeit Geschichten aus dem Leben der Familie Heinz und präsentiert damit auf wirkliche unterhaltsame und sympathische Art und Weise, wie ein sorgen- und frußtfreies digitales Leben heute aussehen kann.

Die inzwischen wohl vielen Zuschauern bekannten TV-Spots über ihre Erlebnisse sind dabei nur eine von verschiedenen narrativen Säulen.
Ein belebter Twitter Account und eine ebenso aktive Facebook Seite, halten die Freunde der Familie Heinz nicht nur auf dem Laufenden, sondern versorgen mit exclusiven Inhalten.

Auf der Telekom Website stellt sich die Familie vor, es gibt dort alle ihre Geschichten in Langform zum anschauen und natürlich erfährt man dort alles wissenswerte rundherum um MagentaEINS.


 
dieser Artikel wurde gesponsert von Telekom

Sag was dazu!