Miley Cyrus and her Dead Petz!

Miley Cyrus and her dead petz

Es passieren Dinge da draussen, mit denen rechnet man wirklich nicht. Miley Cyrus hat gemeinsam mit den Flaming Lips ein Album aufgenommen. Die Songs sind ihren toten Haustieren gewidmet!

04.09.2015

Ich interessiere mich eigentlich eher weniger für die Nackte auf der Abrissbirne und wirft man einen Blick in die Kritiken, dann scheint “Miley Cyrus and her Dead Petz” auch alles andere als ein gutes Album zu sein.

Doch eins muss man ihr lassen: Die Sache ist ein Akt der künstlerischen Freiheit.
Und die Flaming Lips können sich sowieso alles leisten.

01artsbeat-miley-tmagArticle

Wieso also nicht die volle Aufmerksamkeit der Musikpresse bei den MTV Music Awards nutzen und etwas machen womit wirklich niemand rechnet, Hut ab Mrs. Cyrus!

Das Album ist übrigens “for free”! Challenge Accepted! Ich habe es bis Track vier (von dreiundzwanzig) geschafft!

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!