Nackt und ohne Nippel auf Instagram (NSFW)

nippel

Busts Ist ein Projekt von Fotografin Sasha Frolova mit dem sie die Zensurpraktiken auf Instagram kritisiert. Ist eine Brust ohne Nippel immer noch nackt?

15.10.2016

Auf die Idee dazu kam sie, weil Instagram eines ihrer Bilder auf der eine Brustwarze zu sehen war aus dem Netzwerk verbannte und die dort geltenden und zweifelhaften Zensurmaßnahmen selbst erlebte.

Auf Instagram dürfen keine nackten Brüste sowie keine männlichen und weiblichen Geschlechtsteile auf Fotos zu sehen sein. Nackte Hinterteile hingegen sind jedoch erlaubt.

Doch was macht ein Foto kontrovers? Sind es wirklich „Brustwarzen“?

Genau das stellt „Busts“ in den Vordergrund, denn für das Projekt zeigen Frauen sich oben herum frei, jedoch ohne Nippel. Diese hat die Fotografin weg retuschiert.

Die Bilder sind so auf Instagram zulässig und auch auf Frolova’s Account zu finden. Doch ist das  mutmaßliche „Problem der Nacktheit dadurch gelöst?

Entscheidet selbst, ob das (NSFW) in der Überschrift diesem Beitrag gerecht wird oder nicht!

 

 

 

 

(via Kottke)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!