Neonazi Christoph Drewer auf Rattenfang!

Screenshot-1549

Christoph Drewer ist Nazi und ein hohes Tier bei der Kleinpartei “Die Rechte”. Dies ist ein Ausschnitt seiner Hetzrede gegen Flüchtlinge und ihre Unterstützer vor zwei Tagen in Dortmund.

09.09.2015

Es gibt jede Menge “schön geredeten” Fremdenhass in diesen Tagen, frei nach dem Motto: “Ich hab ja nichts gegen Flüchtlinge aber…”
Es ist richtig und wichtig, diesen Leuten immer wieder vor den Kopf zu hämmern und ihnen zu zeigen, das sie nichts anderes sind als Nazis.

Genauso wichtig ist es aber auch diejenigen zu benennen die sich öffentlich und unverblümt nach rechts außen stellen und mit solchen Hetzreden frustrierte, nicht denkende Mini-Nazis zu noch mehr Hass anstacheln wollen.

An die “Ich bin ja kein Nazi aber-Fraktion: Ihr könnt Euch Asylkritiker, besorgte Bürger oder sonst was nennen, egal.
Mit Eurer Argumentation seit ihr ganz klar die Zielgruppe von Menschen wie Christoph Drewer, und das Fundament für einen solchen menschenverachtenden Wahnsinn liegt bereits mitten in Euch: Wehret den Anfängen!

(via ND)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!