Netzfischerei 16.07.14

Wie-Haltung

Was ist hängengeblieben in der letzen Woche? Hier meine Links der Stunde in einer neuen Ausgabe der Netzfischerei!
Viel Spaß!

+++++++++++++++++++++

Was bleibt Brasilien?
Die WM ist vorbei! Die Augen wenden sich wieder ab vom glücklosen Gastgeber. Brasilien als Austragungsort stand arg in der Kritik, die FIFA verzeichnet ein paar Pickel mehr auf ihrer Kolonialherrenweste.
Was bleibt Brasilien nach einem Monat Fußball-Zirkus? Peer Vorderwülbecke, Redakteur bei der ARD fasst es im diesem drei Minuten Kommentar beachtlich kompakt zusammen. Unbedingt anhören!

Nach der Fußball-WM: Was bleibt Brasilien? Fast nichts! – auf Tagesschau.de

+++++++++++++++++++++

Genug geredet!
Und was bleibt uns Deutschen von der Fußballweltmeisterschaft? Wir haben es bis zur letzen Minute ausgekostet, dieses Fest! Zum Abschluss dann der Gaucho-Tanz unserer WM-Helden. Belassen wir es einfach bei der Meinung aus diesem Tweet, und wenden uns wieder anderen Dingen zu!

+++++++++++++++++++++

itunesartwork-wide-100357227-primary.idge

Podcast Freuden!
Overcast
, die lang erwartete Lösung zum Konsum seiner Podcasts von Marco Arment, dem Instapaper Schöpfer ist heute erschienen.
Wirklich schick gemacht und einen Blick wert.
Für mich persönlich ist die App gerade aber noch nicht zu gebrauchen, da komischerweise gut die Hälfte meiner Podcastfeeds einfach nicht von Overcast gefunden werden wollen.
Ich bin mir sicher dieses Problem wird schnell behoben sein.
Aller Anfang ist ja bekanntlich schwer!
Abgesehen davon macht Overcast einen super Eindruck auf mich und könnte unter umständen vielleicht schon bald Downcast bei mir ablösen.
Kostenlos im Appstore und mit Premium-Features für einmalige 4,99 Euro aufrüstbar.
Da zahlen wir doch hoffentlich alle gerne, ist doch Ehrensache…

Overcast im Appstore

und hier ein schönes Review auf imore.com

+++++++++++++++++++++

Tierversuche!
Umstritten ist der Blick, in die dunkelgraue Zukunft der Selbstvermessung und Auswertung der eigenen Körperbezogenen Daten, durch kleine böse Gadgets in unseren Hosentaschen und bald auch an unseren Handgelenken.
Warum also nicht erstmal am Vierbeiner daheim testen, was so geht!
Mit “Whistle” dem “Smart Dog Tracking Device”, kannst Du  genau festhalten was das geliebte Flohknäuel zuhause so alles an Schritten zurücklegt wo es so rumläuft, wann es schläft usw.
Ein Halsband also das es in sich hat!
Naja, wer´s braucht…

gefunden auf Design you Trust, reingeklickt!

+++++++++++++++++++++

Die Frage ist: Finden wir das gut, was wir hier haben? Kann das so bleiben? Was kommt danach?
Tino Hanekamp hat in der aktuellen SPEX einen tollen Artikel über Haltung im Hyperindividualismus geschrieben.
Hat der Neoliberalismus über uns alle gesiegt? Wir sollten darüber reden! Any comments? Bitte mehr davon! Bitte lesen! Bitte Danke!

Wie Haltung? – von Tino Hanekamp auf SPEX.de

+++++++++++++++++++++

Netzfischerei

Sag was dazu!