Ryuichi Sakamoto – “Disintegration” (Alva Noto remodel)

Der deutsche Experimentalmusiker und Künstler Carsten Nikolai aka Alva Noto steuert ebenfalls einen Track auf der Remwork Interpretation von Ryuichi Sakamoto’s  ASYNC bei. Hört seine wirklich gute Version des Tracks ‘Disintegration’.

alva noto

01.09.2017

Nikolai hat bereits Reworks für ‘Björk’ und ‘Modeselektor’ gemacht und hat gemeinsam mit Sakamoto am Soundtrack zu ‘The Revenant’ gearbeitet. Das gesamte Album soll irgendwann im Herbst kommen. Ich hoffe ‘Milan Records’ kommunizieren das bald mal konkreter und kündigen eine Vinyl Version an.

Naja, ich hoffe die Original Version von ASYNC schafft es dann nächsten Freitag tatsächlich endlich auch mal auf Schallplatte zu erscheinen.

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!