Smog überrollt Peking im Zeitraffer (Video)

Eine Smog Welle in Chinas Hauptstadt Peking. Zwanzig Minuten gerafft auf nur dreizehn Sekunden. ?
peking
05.01.2017

Ich war vor drei Jahren mal eine Woche in Peking und ich muss sagen, dass wir wohl Glück hatten. Es war blauer Himmel und wir hatten sogar das Gefühl gute Luft zu atmen.
Deshalb fällt es mir manchmal schwer zu glauben, dass es so schlimm ist mit dem Smog in China und speziell dem in der Hauptstadt.

Dennoch, Chinas Smog-Problem macht immer wieder für weltweite Schlagzeilen. Sieht man diesen Time-Lapse, dann weiss man auch warum. Vielleicht ist es wirklich eher Saison-Abhängig oder halt einfach random und wir hatten wie schon gesagt Glück.

(via blobuzzter)

+++ Hol Dir den den ZWENTNER.com Newsletter! Dann gibt’s jeden Morgen eine Mail mit frischem Stuff dieses Blogs für Dich frei Haus! +++

Sag was dazu!