Matt Harding tanzt wieder: Where The Hell is Matt auf Kickstarter

Matt Harding

Matt Harding ist verantwortlich für das vielleicht sympathischste Viral Video seit bestehen des Internets.
Vor gut zehn Jahren tanzte Harding im ersten “Where the Hell is Matt Video” um die Welt. Jetzt will er wieder auf Reisen gehen und sucht Unterstützung dafür auf Kickstarter.

18.11.2015

Es sind vielleicht keine schlechten Zeiten dafür,  sich noch mal zu vergegenwärtigen, das die Menschen vielleicht alle sehr unterschiedlich sein mögen, aber dass wir dann doch alle Menschen sind, die zusammen Lachen, Weinen und Tanzen können.

Where the hell is matt

Matt Harding hat seine ersten Videos noch selbst produziert, spätere folgten dann weitere, mit der Hilfe diverser Sponsoren. Bereichern wollte er sich nie an den Clips, sein Ziel war es immer möglichst vielen anderen die Lebensfreude zu zeigen, die sich rund um den Globus finden lässt.

In seiner Kickstarter Kampagne will er nun 125.000 Dollar sammeln. Unterstützer müssen aber noch nicht einmal dafür zahlen, sondern Matt fordert jeden zum mitmachen auf.
Zu den Rewards zählen aber auch Erwähnungen im Abspann des neuen Films oder sogar die Möglichkeit gemeinsam mit Matt an seinen Lieblingsorten zu tanzen.

Ich bin mir sicher, das Matt auch diesmal wieder erfolgreich sein wird, und ich freue mich schon auf das Ergebnis.
Die Where the Hell ist Matt Clips, haben schon immer bewiesen, was man nicht alles tolles anstellen kann mit diesem Internet und das funktioniert ganz bestimmt auch heute noch.


(via pewpewpew)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!