Tinder ist doch höchstens was für Hühnerbrüste!

Chicken Tinder

Nach dem Motto: that’s the way how people meat, tindert diese Hühnerbrust euch alle schneller vom Display als ihr gucken könnt.

01.02.2016

Cors Brinkman, Jeroen van Oorschot, Marcello Maureira und Matei Szabo studieren Media-Technology in den Niederlanden und parodieren mit dieser Installation die Dating-Realität a`la Tinder und Co.

It’s a match!

Wer die Erfahrung nicht schon einmal selbst gemacht hat, der wird zumindest die eine oder andere Person kennen, die schon einmal darüber geklagt hat, dass  bei Tinder ja eigentlich nur alle poppen wollen.
Die Wisch-Gesellschaft als Frischfleisch-Theke sozusagen. Nicht immer schießt das weit an der Realität vorbei.

Die Studenten drehen den Spieß auf jeden Fall um mit diesem kleinen nachdenklichen Kunstwerk um und lassen ein Stück rohes Fleisch eiskalt zurücktindern.
Beim nächsten Match, vergewissert euch also lieber, bevor ihr los flirtet, erstmal ob ihr nicht ein Hähnchenbrustfilet an der Angel habt.

(via thecreatorsproject)

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter  und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

 

Sag was dazu!