Top 7 der besten Casino-und Zockerfilme aller Zeiten

Die sieben besten Casino-Filme aller Zeiten

Die glamouröse, anziehende und mythische Casino-Atmosphäre hat schon seit jeher Menschen angezogen. Auch der Kinoindustrie ist diese Faszination nicht entgangen. Mittlerweile drehen sich unzählige Filme um das Spiel mit dem schnellen Geld, sei es als prickelnder Casino-Film oder mit Aktion und Spannung geladener Zockerfilm.
Manch einer stellt sich hier die Frage, wie wohl heutzutage ein Casino-Film aussehen würde, bei so vielen Online Casinos, die einem das Internet bietet. Denn viele Glücksspielfans vergnügen sich, anders wie in den 70er und 80er Jahren, lieber an so vielen Online Casinos, anstatt abends herausgeputzt sein gemütliches Zuhause zu verlassen und eine Spielbank zu besuchen.
Doch zurück zu den atemberaubenden und legendären Casino-Filmen, die die Archive Hollywoods bergen.
Wir sind für Sie in die Filme-Welt eingetaucht und haben für Sie die sieben besten Casino-Movies ausgegraben.

1. Casino
Casino ist wahrscheinlich der berühmteste Casino-Film aller Zeiten und ein Muss für alle Martin Scorsese-Fans. Zwar handelt es sich hier um keinen Casino Film im klassischen Sinne, sondern eher um die dunkle Welt der organisierten Kriminalität, die ihr Netz aus Macht, Geld und Liebe, hinter der Kulisse eines bombastischen Casinos spinnt.

2. The Cooler
Als „Cooler“ werden Personen bezeichnet, die die Glückssträhne eines anderen Spielers unterbrechen sollen. Bernie (Macy) ist ein Pechvogel, der von einem Casino-Manager (Baldwin) benutzt wird, sein Pech auf andere Leute zu übertragen.

3. Hangover
In der modernen Komödie „Hangover“ (Regie, Todd Phillips) taucht man zusammen mit den Hauptdarstellern in die glamouröse Welt von Las Vegas ein, seine gigantischen Hotels mit schier unzähligen Zimmern, Alkohol, Rauschmittel, Stripperinnen und Glücksspiel. Das Junggesellen-Quartett begibt sich auf Abenteuer unter dem Vorsatz – „was in Vegas passiert, bleibt in Vegas“. Hier wird moderne Komödie-Klassik, denn dieser Film wurde, wie es auch Jason Salomon in seinem Film-Review zu Hangover beschrieb, „zu einem kleinen Klassiker des Genres“.
Der Film zeugt von einer humorvollen Handlung, eigentümlicher Spannung und ist ein erfrischender Entwurf eines erstklassigen Bad-Boy-Wochenendes im pulsierenden Las Vegas.

4. The Gambler
„The Gambler“ („Spieler ohne Skrupel“) handelt von einem Unviversitätsprofessor (gespielt von James Caan), der glücksspielsüchtig ist und ein unglückliches Händchen hat. Sein Leihen wird immer schlimmer und sein Bedürfnis nach Nervenkitzel immer größer. Im Jahr 2014 kam ein Remake von “The Gambler” mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle in die Kinos. Auch die Neuauflage des Casino-Films erntete seit dem Kinostart viele gute Kritiken.

5. Casino Royale
In halsbrecherischer Geschwindigkeit folgt die Geschichte James Bond (gespielt von Daniel Craig), in seinem Vorhaben einen weiteren Schurken zur Strecke zu bringen. Die unvergesslichste Szene des Films, konzentriert sich auf einen unglaublichen Showdown auf dem Filz in Monte Carlo, wenn James Bond seinen Gegner zum Alles-oder-Nichts Spiel verleitet.

6. Rounders
„Rounders“ ist ein toller Film über Pokerspieler, mit einem jungen Matt Damon, sowie bekannten Gesichtern wie John Malkovic und Edward Norton. Rounders zeugt von brillanter Performance, einer authentischen Darstellung von Pokerstrategie und Tischgeplänkel, sowie einer atemraubenden Zockeratmosphäre.

7. Der Croupier
Der Croupier“ ist ein Film von Mike Hodges und deckt die raue und kalte Seite des Glücksspiels auf. Die Geschichte findet in London statt und wird aus der Perspektive des Dealers erzählt, der von Clive Owen gespielt wird.