Super Zuckerberg! Der Facebook-Gründer spendet 45 Milliarden Dollar zur Geburt seiner Tochter!

Mark Zuckerberg

Facebook Gründer Mark Zuckerberg ist Vater geworden. Zur Geburt seiner Tochter Max spendet er rund 45 Milliarden Dollar an die Stiftung die er selbst gegründet hat.

02.12.2015

Neunundneunzig Prozent seiner Anteile an Facebook, die momentan rund 45 Milliarden Dollar entsprechen, will Zuckerberg an die Chan Zuckerberg Stiftung übertragen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat Chancengleichheit und menschliches Potenzial zu fördern.

Da kann man doch den Hut ziehen, vor dem Facebook-Gründer. Wie bereits der Apple CEO Tim Cook, bleibt also auch Mark Zuckerberg nicht auf seinen Milliarden sitzen. Find ich gut!

Die Spendenbereitschaft des 31 jährigen, wird sicherlich auch wieder einige Kritiker auf den Plan rufen, die die konkrete Umsetzung des Vorhabens nicht gutheißen wollen.
Aber so ist das ja immer. Unterm Strich denke ich, egal auf welchem Wege man eine solche Summe spendet, wichtig ist das ob und nicht unbedingt das wie.

Priscilla and I are so happy to welcome our daughter Max into this world!For her birth, we wrote a letter to her about…

Posted by Mark Zuckerberg on Tuesday, December 1, 2015

 

Übrigens wird Familie Zuckerberg jetzt natürlich nicht am Hungertuch nagen. Nach Adam Riese bleiben Mark ja schließlich noch ungefähr 450 Millionen Dollar übrig, um den Kühlschrank Zuhause voll zu machen.

+++ Abonniere den ZWENTNER.com Newsletter  und erhalte täglich zum Frühstück alle Updates dieses Blogs, frei Haus mit der Morgenpost! +++

Sag was dazu!