Category: Allgemeines

ein Sammelbecken für alles was nicht in die anderen Blogbereiche passt!

Die Sicht auf die Dinge!

-sponsored post- Es gibt Menschen, die können sich fünfhundert Komma-Stellen der Zahl Pi merken, dafür behelfen sie sich mit der sog. Technik des Gedankenpalastes. Einem, von vielen kleinen und großen Aufgaben durchfluteten Alltag begegnen viele Leute mit besonderen Formen von Task-Management wie z.B Getting Things Done von David Allen. Die Wirkung der eigenen Worte auf einen selbst und auf Andere kann gezielt mit Techniken des sog. neurolinguistischen Programmierens beeinflusst werden. Egal an welche Stelle seines Lebens man vermeintlichen Optimierungsbedarf spürt,...

Ein Recruitingfilm der zeigt worum es geht!

Es ist schon irgendwie Paradox. In Zeiten des vielzitierten Fachkräftemangels, sind es heutzutage nicht mehr unbedingt die potenziellen Angestellten, sondern die Unternehmen die lernen müssen sich richtig darzustellen. „Employer Branding“ ist der Begriff, der sich etabliert hat für das Bestreben von Unternhemen ein möglichst positives Bild für die begehrten Leistungsträger abzugeben. Viele Arbeitgeber stellen dazu unter anderem Videos in die Sozialen Medien ein, die nachhaltig das Firmenimage mit gestalten können. Welche Aussage solche Filme beim Betrachter hinterlassen sollen, kann man am besten...

Pearl Jam wettern gegen Krieg: Ja, Musik sollte wieder politischer sein!

Wie viel politisches Statement ist heutzutage noch in der Rock- und Popmusik zu finden?Manchmal hat man den Eindruck, die Künstler sind heute mehr mit ihrem wirtschaftlichen Überleben beschäftigt als das potential zu Nutzen, die Masse zu erreichen, das Ihnen teilweise mehr gegeben ist als Politikern und Sportlern zusammen. Eddie Vedder, Sänger der Rockband Pearl Jam platzte auf einem Konzert im englischen Milton Keynes die Hutschnur und er äußerte sich kritisch gegenüber den kriegerischen Unruhen in Israel. 

Tagebuch-Recycling!

So wirklich war ich nie der Typ für Tagebücher. Als Jugendlicher habe mich zwar einige Male daran versucht, doch viel ist nie dabei herumgekommen, geschweige denn bis heute erhalten geblieben. Digital funktioniert das bei mir zwar seit einiger Zeit besser (ich nutze dafür DayOne auf iOS) und auch in diesem Blog habe ich mich schon mit einigen tagebuchähnlichen Einträgen unserer letzen Reise nach China versucht. So fühle ich mich zunehmend zufrieden mit der Dokumentation meiner Erlebnisse. Dennoch ein klassisches analoges...

Dawn of the 90´s

Nicht das es 90er Jahre-Revival Partys nicht schon gäbe seitdem wir offiziell das neue Millenium eingeläutet hätten. Für eine musikalische Zeitreise zurück zu Culture Beat, Masterboy oder Real2Real, war sich von der gut besuchten Provinzdisco bis hin zur Afterwork-Lounge für in die Jahre gekommene Businesskasper, in den letzen 15 Jahren eigentlich nie jemand zu schade. Doch was bei uns in der Stadt gerade stattfindet kann man durchaus als  eine leibhaftige Invasion totgeglaubter Protagonisten des Dancefloor-Mainstreams der 90er Jahre bezeichnen.