Category: Netzkultur

Storys, Tips und kulturelle Artefakte! Interessantes aus den Bereichen: Internet, Technik und Social Media

MEGAPIXEL: Medien-Kunstprojekt kombiniert Selbstüberwachung mit fremden Narrationen.

Die Kulturwissenschaftler Clara Ehrenwerth und Victor Kümel, statteten drei Hildesheimer Bürger mit einer Mini-Kamera aus, die alle 30 Sekunden ein Bild macht. Drei Autoren verwandelten das Foto-Material dann, ohne Ansehen der Personen, in fiktive Geschichten. 03.06.2015 Als ich von dem Projekt erfuhr, musste ich als erstes an den Roman The Cirle von Dave Eggers denken. In diesem wird eine Junge aufstrebende Konzernmitarbeiterin zum zweifelhaften Reality-Star, in dem sie ihren kompletten Alltag mittels einer um den Hals gehängten Kamera, via Live-Stream,...

Juliens menschenverachtendes Blog: Alles hat seine Grenze Kids!

Wer hier mitliest, der sollte wissen, dass ich wahrlich nicht zu den kleinkarierten Kritikern jugendkultureller Ausdrucksformen im Netz zähle, die sofort bei allem auf die Barrikaden gehen. Das was ein gewisser Julian auf seinem YouTube Kanal hier, anlässlich des GDL-Streiks, vom Stapel lässt bewegt sich allerdings nicht mehr an der Tabu-Grenze sondern ist menschenverachtendes Dummschwätzertum. Und leider schauen ihm 1,2 Millionen Kids dabei zu.