Festplatten Musik! – YouTube Nutzer Arganalth spielt Popsongs mit Hardware Geräuschen

Festplatten Musik

Musik auf Festplatten kann jeder! Musik mit Festplatten dagegen verdient Verneigung und ein Füllhorn voller Nerd-Loorbeeren.
Der YouTube Nutzer Arganalth, erzeugt Musik mit Hilfe der mechanischen Geräusche eines Festplatten-Orchesters. Das muss man gehört haben!

Ob Daft Punks “Get Lucky”, die Titelmelodie von Ken aus “Street Fighter 2” oder ganz neu Smells like Teen Spirit von Nirvana.
Ihr werdet Euch wundern, was man alles mit ein paar Festplatten anstellen kann.

Arganalth steuert die Platten über eine spezielle Software und ist mit seinem Orchester im Alu-Koffer bestimmt überall eine kleine Sensation.
Musikwünsche nimmt er übrigens auf seiner Facebook-Seite entgegen.

Hier ein paar Beispiele:

HDD and Floppy Music : Street Fighter – Ken's Theme

HDD and Floppy Music : Queen – Another One Bites the Dust

Star Wars – Imperial March on Eight Floppy Drives

HDD and Floppy Music: Nirvana – Smells Like Teen Spirit