Game Gear Micro

SEGA feiert den dreißigsten Geburtstag ihres Landmark Handheld’s ‘Game Gear’. Dazu bringen sie die Konsole in einer Micro-Version auf den Markt, mehr als 40% kleiner als das Original.

04.06.2020

Im erstem Moment denkt man: “Was soll das?”. Zumindest dachte ich das, denn es sieht mir nicht gerade danach aus, als wenn man auch nur Ansatzweise damit zocken könnte ohne einen Fingerkrampf zu bekommen. Aber hey, weil das Teil so klein ist, gibt es dazu eine aufsattelbare Lupe namens Big Window. ?

Die bekommt man aber nur, wenn mann auch wirklich alle Farbvarianten gesammelt hat. Denn die haben nicht nur unterschiedliche Farben, sondern es sind auch andere Games vorinstalliert. Cartridges kann man in den Micro Game Gear nämlich nicht schieben.

Und dann ist da noch der geheimnisvolle fünfte Mini Game Gear in “clear black smoke”. Den bekommt man nur wenn man ein limitiertes Bundle kauft. Und welche spiele dann da drauf sind ist ein Geheimnis.

Spätestens jetzt sollten einige von euch denken: “Ok ist vielleicht doch ganz cool!”. Zumindest dachte ich das, denn es sieht auf den zweiten Blick so aus, als könnte da glatt der Sammelwahn ausbrechen oder?

Ein Micro Game Gear soll übrigens ca. $45 kosten. Just saying!

『ゲームギアミクロ』プロモーション映像

(via)

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***