Ohrwurm der Stunde

Ich fand die Band Grizzly Bear eigentlich schon immer ziemlich gut. Aber so richtig zum Fan bin ich erst mit durch das 2012er Album Shields geworden. Für mich jetzt schon ein kleiner Indie-Pop Meilenstein, der sich auch nach einem Jahr hören noch nicht abgenutzt hat. Der Song “Gun Shy” war nicht nur eine erfolgreiche Single auf Shields, sondern ist in der letzten Woche immer wieder durch meinen Kopf geschwirrt. Ein schöner Ohrwurm, den ich hiermit gerne weitergebe! Grizzly Bear –...

Produkte auf die die Welt gewartet hat!

Es gibt Produkte die sieht man und fragt sich direkt, wie man bis heute nur ohne sie überleben konnte!  Andere brauchen wir zwar nicht wirklich, können uns aber durchaus vorstellen, dass sie einen gewissen Mehrwert im Leben eines anderen haben. Es gibt auch jede Menge Erzeugnisse unserer Konsumgesellschaft, die mehr gut gemeint als wirklich funktional sind, doch meistens findet sich auch für die jemanden der sie kauft und benutzt. Ich habe mal wieder eine Pinterest Pinnwand zusammengestellt. In dieser finden...

Die schlechtesten CD Cover aller Zeiten! (update!)

UPDATE: Die Flut an hässlichen Platten- und CD Cover nimmt kein Ende! Ich habe weiter gesammelt und es sind wieder einige neue Perlen dabei! Viel Spaß :) UPDATE Die große Zeit der Cover Art ist zwar nicht vorbei, doch findet sie in der heutigen Zeit eher digital statt als auf gedrucktem Papier! Doch ob vor zehn Jahren in irgendeinem Booklet oder heute gekauft im online Store des Vertrauens; Es finden sich immer wieder Cover Bildchen bei denen man einfach nur...

Innovation Rückwärts – Meine iOS7 Aufreger (so far)!

Seit gestern dürfen alle iPhone und iPad Besitzer offiziell das neue iOS7 benutzen! Natürlich wurde schon jede Menge dazu geschrieben und wer Interesse daran hatte konnte sich vorab bereits nahezu alle Informationen zu iOS7 im Vorfeld anlesen! Die folgenden für mich persönlich größten” Aufreger” in iOS7 sind demnach auch keine Neuigkeiten! Dennoch will ich mich jetzt mal ein bisschen darüber auslassen, denn wenn schon aufregen, dann wenigstens hochoffiziell!

Ist der Veganismus durch Atilla Hildmann im Mainstream angekommen?

In letzter Zeit haben mich vermehrt Bekannte und Freunde, die von mir wissen das ich mich vegan ernähre, darauf angesprochen ob ich denn nicht diesen Typ aus dem Fernsehen kenne, der durch Veganismus zu seinem Sixpack gekommen ist. Ich muss sagen das verwunderte mich schon, denn entgegen aller Skepsis die einem Veganer im Normalfall entgegengebracht wird, wenn das Gespräch auf das Thema Ernährung wechselt, war das in diesen Situationen etwas anders. Wenn ich auf “diesen neuen Fernsehkoch” angesprochen wurde geschah...

Mein Foto Workflow

ich speichere alle meine Fotos die ich so knipse schon lange nicht mehr irgendwo ab. Dafür sind es erstens zu viele, und zweitens ist ein großer Teil davon nicht wirklich zu gebrauchen. Da ich viel mit dem Smartphone knipse kommen zusätzlich auch noch Fotos hinzu, die ich nur zweckdienlich erstelle. Zwischen verwackelte Schnappschüsse mischen sich also Screenshots, fotografierte Notizen oder Ähnliches. Für mich macht es demnach wenig Sinn die automatischen Upload-Funktionen von Dropbox, Flickr, 500px oder irgendeinem anderen der unzähligen...

Podcasting – Werbung für ein Medium

für viele die ich kenne sind Podcasts noch immer ein völlig unbekanntes oder übertrieben nerdiges Medium von dem sie, wenn es ihnen ein Begriff ist, dann doch lieber Abstand halten. Auch wenn sich in der öffentlichen Wahrnehmung inzwischen zwar einiges getan hat und das Publikum sich zunehmend über neue Formate aus alles nur vorstellbaren Themenbereichen freuen kann, bleiben Podcasts bislang noch dem Mainstream verwehrt. Schön wäre wenn sich das ändern würde!