Reeder 4.2 für iOS bekommt echten ‘Read Later’ Service

Silvio Rizzi’s Reeder kann in der iOS Version jetzt externe Inhalte aus Safari oder anderen Apps per sharing extension in seine ‘Read Later’ Funktion importieren. Zumindest unter iOS hätten wir so jetzt einen vollständigen Instapaper Ersatz.

19.10.2019

Die Frage, ob man das Überhaut will muss natürlich jeder für sich allein treffen. Ich selbst nutze Reeders ‘Read Later’ App-intern jedoch durchaus und freue mich über diese neue Option obwohl ich Instapaper weiterhin parallel nutze.

Das einzige was jetzt noch fehlt um theoretisch völlig Instapaper-frei werden zu können ist eine ‘Read Later’ Browser Extension unter Safari 13 für macOS. Wenn das mal soweit ist, dann komme ich echt ins überlegen meine langjährige Beziehung mit Instapaper, zumindest mal testweise auf Eis zu legen.

Reeder ist meine meistbenutzte Mac App und auch unter iOS gehört der RSS-Abholservie zum unverzichtbarsten was ich auf dem Telefon installiert habe.

Die stetige Weiterentwicklung von Reeder ist in der Tat ein Grund zum Frohlocken und allen denen das Thema RSS nichts sagt, rufe ich hiermit nochmal zu:  “Haltet euch doch mal wieder im echten Internet™ auf, anstatt zu viel Zeit auf geschlossenen Plattformen zu verbringen”. Reeder ist dafür ein hervorragendes Tool und es wird immer besser. 😺

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***