Saatgutkonfetti ?

Konfetti ist nice! Trotzdem ist es inzwischen auf vielen Umzügen, Festivals oder Partys verboten. Kein Wunder das Zeug ist unheimlich schwer von der Straße zu kriegen und in seiner klassischen Form auch nicht gerade umweltfreundlich. Saatgutkonfetti ist echtes Konfetti und löst beide Probleme und es ist bunt:

11.05.2019

Jeder der kleinen Konfetti-Schnipsel ist nicht nur vollständig biologisch abbaubar sondern enthält zudem eine Mischung aus 26 heimischen Saatgutarten. Verstreut auf dem Rasen oder über Bordstein-Ritzen wachsen so Pflanzen wie Gänseblümchen, Löwenzahn oder Schlüsselblume. Das Konfetti leistet “geschmissen” also einen Beitrag zur Biodiversität.

Ein mehr als unterstützenswerte Idee, wenn ihr mich fragt. Sollte Schule machen, damit wir irgendwann alle wieder Konfetti schmeissen können ohne Gewissensbisse. ?

Was ist Saatgutkonfetti? Das Schöne mit dem Nützlichen verbinden. Saatgutkonfetti ist kompostierbares Konfetti als Träger von 26 heimischen Saatgutarten, damit nach einem Fest mehr bleibt als „kein Müll“. Die Saatgutmischung besteht aus wilden Gräsern, Kräutern + Blumen und dient als Heimat und Nahrungsquelle für verschiedene Arten von Wildinsekten, Bienen und anderen Kleintieren. Alle enthaltenen Samen sind Lichtkeimer und treiben zu unterschiedlichen Jahreszeiten und klimatischen Umständen aus.
Wir hoffen damit einen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität der Pflanzen- und Tierwelt im urbanen Raum zu erreichen.
Für die Biodiversität, Bienen und zum Spaß.

 
(via blogbuzzter)

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***