The Robot Next Door: Die verstörende Alltagsromantik eines Cyborgs

Eine sehr bizarre Fotoserie von Niko Phtgrphsm aus Frankreich in der Roboter-Mensch Wesen einem ganz “normalen” Alltag frönen.

The Robot Next Door

07.05.2018

Auch wenn wir vielleicht gar nicht mehr so weit entfernt sind, von einem Alltag, in dem wir alle nicht mehr nur durch Gadgets und Wearables außerhalb, sondern auch durch technische Unterstützung innerhalb unserer Körper ein einfacheres Leben als jetzt führen, wirken diese Bilder dennoch ein bisschen beängstigend.

Sie bewegen sich eindeutig an einer Grenze in der Mensch und Maschine miteinander verschmelzen und das menschliche eine verstörende Note hinzu gewinnt. Dazu tragen natürlich auch die dargestellten “normalen” Alltagssituationen bei die uns noch mehr daran zweifeln lassen, ob das denn jetzt “wir” sind oder nur noch irgendeine künstliche Intelligenz, die wir selbst gar nicht mehr einschätzen können.

Ja so könnte man das interpretieren, oder vielleicht auch ganz anders. Auf jeden Fall solltet ihr einen Blick auf die ganze Serie hier auf Behance werfen. Wirklich gelungen! 🤖

(via)

+++Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow ZWENTNER.comon Social Media like Twitter, Facebook, Snapchat or Instagram for more Content of this Blog & about my Life +++