The Weeknd hat sein fünftes Studioalbum veröffentlicht

“Sie hören 103,5 Dawn FM. Sie waren zu lange im Dunkeln. Es ist Zeit, ans Licht zu kommen und Ihr Schicksal mit offenen Armen anzunehmen”, sagt Jim Carrey im ersten Track des neuen Albums von The Weeknd faszinierend. Carrey ist der Moderator dieses 16-Song “Dawn FM” Album. Seine Stimme hören wir in der “Dawn FM” Promo, in Einfügen zwischen den Tracks und im letzten Gedicht von Phantom Regret, das Jim gemeinsam mit The Weeknd geschrieben hat. Darin geht Carrey an solche Themen wie Leben, Tod und Gott heran und bekundet dem Prince den Respekt  in der Zeile “When the purple rain falls, we are all bathed in its grace”.

Das Album ist mit Stargästen übersät, die etwas über den Status seines Autors sagen. Es sollte auch erwähnt werden, dass er Verweise auf andere berühmte Leute, Filme und Casinos macht. Das ist zum Beispiel Plaza Hotel & Casino in seinem Videoclip ‘Blinding Lights‘. Übrigens sind heute viele Casinos auch als Online Casino verfügbar.

Nicht weniger als ein Gedicht der Fans von The Weeknd begeisterte das Lied “Here We Go… Again”, in dem er singt: „Mein neues Girl ist ein Filmstar.“ Muss man darüber sprechen, dass die Fans hier sofort einen Hinweis auf eine Liebschaft mit Angelina Jolie gesehen haben, die Abel Ende letzten Jahres aktiv zugeschrieben wurde? Und wenn es so ist, dann ist es das zweite Mal, dass The Weeknd Jolie in seinem Song erwähnt. Der erste war im Track “Party Monster” aus dem Starboy-Album, wo er sang: “Sie gehört mir, und ihre Lippen sind wie Angelina.”

Neben Jim Carrey nahmen Tyler, der Schöpfer, Gewinner von 27 Grammy Awards und Ex-Produzent von Michael Jackson, Quincy Jones, Lil Wayne und der elektronische Musiker Oneohtrix Point Never an der Arbeit an einer neuen Platte von Abel Tesfaye teil. Auf dem Cover von “Dawn FM” erscheint The Weeknd in einem neuen Look: mit Falten und grauen Haaren. Wir haben ihn auch im Werbespot zum Album gesehen und werden ihn wahrscheinlich bei den nächsten Auftritten des Musikers sehen (wie es mit seinem Look für vorheriges Album “After Hours” war). Die Los Angeles Times hat “Dawn FM” bereits als das erste verdienstvolle Album des Jahres 2022 bezeichnet.