Helmets with Smart Scanners to fight Corona ??

Der chinesische ‘Epidemic control staff ‘ ist nun mit Helmen ausgestattet, durch deren Visier man, bis auf fünf Meter Entfernung, instant sehen kann ob jemand Fieber hat.

06.03.2020

Die Körpertemperaturen der Passanten werden mittels Infrarot in Echzeit angezeigt, sodass Menschen mit erhöhter Temperatur sofort angesprochen werden können. Diese müssen dann “ihren” Barcode zur Identifikation zeigen, der ebenfalls direkt durch die Helm-Kamera gescannt und dann mit einer Datenbank abgegelichen wird.

Kann mir durchaus vorstellen, das das Ganze effektiv ist, einen ‘Predator-mäßigen’ dystopischen Vibe haben die Scanner-Helme aber dennoch.

Epidemic control staff wear futuristic-looking smart helmets on a shopping street in Chengdu, Sichuan Province, on March 2. The eight-hour-battery device can quickly measure body temperatures amid crowds. Infrared cameras can determine temperatures from up to five meters away. It can screen out those with high temperatures from among a hundred people in less than two minutes. The smart device is able to scan QR codes and apply facial recognition.

Smart helmet measures 100 body temperatures in 2 minutes

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***