Warum ist es so leicht in Japan dünn zu bleiben?

Japaner essen gesünder als Europäer oder Amerikaner, das ist längst eine Binsenweisheit. Doch auch Japaner essen Fast Food und Zeugs aus dem Convenience Store. Warum sind sie trotzdem fast alle dünn?

japan

07.02.2018

Die Antwort ist einfach: Weil selbst das Fast Food dort weniger Fett und Kohlenhydrate enthält. Auch das ist leicht vorstellbar, dieses Video zeigt es aber nochmal in einem interessanten Vergleich der “Junk Food Habits” zwischen Japan und den USA. Gesundes Essen gibt es überall auf der Welt, das Problem besteht aber in dem was wir essen wenn wir keine Zeit haben oder es besonders einfach haben wollen…

Die Deutschen (als fetteste Europäer) liegen zwar noch etwas hinter den USA was die Fettleibigkeit der Gesellschaft angeht, aber wir holen auf. Grund genug also mehr japanisch Essen zu gehen oder? 🍜🍣🍱

This video highlights the difference between the food environment of America and Japan. America’s obesity rate is about 30% (biggest state is 37.7%, smallest 22.3%) whereas Japan’s obesity rate is 3.5%

+++ Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow ZWENTNER.com on Social Media like Twitter, Facebook, Snapchat or Instagram for more Content of this Blog & about my Life +++

Sag was dazu!