Visual Escapism

‘Visual Escapism, Somewhere in the World 2020’, ist eine Serie von Minjin Kang und Mijoo Kim vom MUE Studio. Drückt für mich das aus, was vermutlich viele von uns gerade latent fühlen, angesichts abgesagter Reisen und der Unsicherheit darüber, wann genau wir wieder mit altem Eifer die Welt erkunden können.

12.08.2020

Mir gefällt besonders das Bild oben. Die ganze Reihe kann man sich aber auf der Website des MUE Studio’s ansehen. Achtet mal drauf, wie lange es beim Anschauen dauert, bis ihr ein dieses innerliche “hach…” verspürt. Bei mir hat es nicht lange gedauert.

(via neatroama)

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***