Bjork live at ‘Shepherds Bush Empire’ 1997

Für alle die vergessen haben wie absolut großartig Björk ist. Dieses Konzert in London zeigt sie auf der Höhe ihres Schaffens in den 90er Jahren, kurz nach Beendigung der Welttournee zum Album ‘Post’

24.07.2020

Björk war damals ein Star im Mainstream-Pop und ‘Post’ wird seitdem in der Kritik als eines der wichtigsten Alben der 90er Jahre gehandelt. Um nur ein Beispiel zu nennen: Der Rolling Stone wählte das ‘Post’ 2003 auf Platz 373 der wichtigsten Alben aller Zeiten.

Auf der Tracklist befinden sich aber nicht nur Sachen von ‘Post’, sondern auch Titel von ‘Debut’ den Vorgänger-Album und somit der ersten Solo-Platte Björk’s, nach der Auflösung der Sugarcubes.

Dieser offizielle Mitschnitt entstand unter der Regie von David Barnard und das Ganze wurde dann 1998 als VHS-Tape veröffentlicht.

Ach so, legt mal ein Augenmerk auf den Drummer, der Typ ist insane! 🔥

Bjork - Shepherds Bush Empire

1. Headphones
2. Army of Me
3. One Day
4. The Modern Things
5. Venus as a Boy
6. You’ve Been Flirting Again
7. Isobel
8. Possibly Maybe
9. I Go Humble
10. Big Time Sensuality
11. Hyperballad
12. Enjoy
13. Human Behaviour
14. Anchor Song (Alagándose Moir)
15. I Miss You
16. Crying
17. Violently Happy
18. Glóra

(via thevinylfactory)

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***